Home/ Startseite
Zu meiner Person
Datenschutzerklärung
Betrifft: Spammails
Kontakt / Impressum


Datenschutzerklärung
 
Ich freue mich, dass Sie meine Website besuchen und bedanke mich für Ihr Interesse!

Diese Datenschutzerklärung soll die Nutzer dieser Website gemäß
Bundesdatenschutzgesetz und Telemediengesetz über die Art, den Umfang und       den Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch den
Webseitenbetreiber: Dieter Kanonenberg, Rieckenbergstr.8, 28832 Achim,
informieren.

Der Websitebetreiber nimmt Ihren Datenschutz sehr ernst und behandelt Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Vorschriften.                                                                                                                                                                                                   
                                                                                                                            
Bedenken Sie, dass die Datenübertragung im Internet grundsätzlich mit Sicherheitslücken bedacht sein kann. Ein vollumfänglicher Schutz vor dem Zugriff durch Fremde ist nicht realisierbar.

Der Schutz Ihrer Privatsphäre bei der Nutzung meiner Website ist mir wichtig, bitte nehmen Sie daher die nachstehenden Informationen über den Umgang mit Ihren Daten zur Kenntnis:

Grundsätzliches zum Umgang mit personenbezogenen Daten

Sie können meine Website besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen.  Bei jedem Zugriff auf unsere Website werden Nutzungsdaten durch den jeweiligen Internetbrowser übermittelt und in Protokolldateien, den sogenannten Server-Logfiles, wie z.B. Datum und Uhrzeit des Abrufs, Name der aufgerufenen Seite, übertragene Datenmenge und den anfragenden Provider, gespeichert. Diese Daten können nicht einer bestimmten Person zugeordnet werden und dienen ausschließlich der Sicherstellung eines störungsfreien Betriebs meiner Website und der Verbesserung meines Angebots. Im Rahmen der Kontaktaufnahme mit mir (z.B. per  E-Mail) werden personenbezogene Daten erhoben.                                      Ein Kontaktformular zur Kontaktaufnahme ist nicht vorhanden.
Eine Kontaktaufnahme ist nur per Email oder Per Telefon möglich
                                                                                                                                                                    Diese Daten werden ausschließlich für die Beantwortung Ihres Anliegens bzw. für die Kontaktaufnahme und die damit verbundene technische Administration gespeichert und verwendet.                                                                              
 
Ihre Daten werden nach abschließender Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht, sofern Sie dies wünschen und der Löschung keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen.

Zugriffsdaten:


Der Websitebetreiber bzw. Seitenprovider erhebt Daten über Zugriffe auf die Seite und speichert diese als „Server-Logfiles“ ab.

Folgende Daten werden so protokolliert:

· Besuchte Website · Uhrzeit zum Zeitpunkt des Zugriffes · Menge der gesendeten Daten in Byte · Quelle/Verweis, von welchem Sie auf die Seite gelangten · Verwendeter Browser · Verwendetes Betriebssystem · Verwendete IP-Adresse  

Die erhobenen Daten dienen lediglich statistischen Auswertungen und zur Verbesserung der Website.

Der Websitebetreiber behält sich allerdings vor, die Server-Logfiles nachträglich zu überprüfen, sollten konkrete Anhaltspunkte auf eine rechtswidrige Nutzung hinweisen.  

Umgang mit personenbezogenen Daten  

Der Websitebetreiber erhebt, nutzt und gibt Ihre personenbezogenen Daten nur dann weiter, wenn dies im gesetzlichen Rahmen erlaubt ist oder Sie in die Datenerhebung einwilligen. Als personenbezogene Daten gelten sämtliche Informationen, welche dazu dienen, Ihre Person zu bestimmen und welche zu Ihnen zurückverfolgt werden können – also beispielsweise Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse und Telefonnummer. 

Die    Rechtsgrundlage    für    die    Datenverarbeitung    ist    Art.    6    Abs.    1    S.    1    lit.    f    DSGVO.    Unser    berechtigtes    Interesse    folgt    aus    oben    aufgelisteten    Zwecken    zur    Datenerhebung.    In    keinem    Fall    verwenden    wir    die    erhobenen    Daten    zu    dem    Zweck,    Rückschlüsse    auf    Ihre    Person    zu    ziehen.   

Erstellte Rechnungen mit Empfängeradressen werden aus steuerlichen Gründen     10 Jahre aufbewahrt/gespeichert und danach gelöscht

Weiterhin werden kurzeitig Namen, Geburtsdatum und ein Lichtbild der Teilnehmer/innen an Stapler- und Kranausbildungen erfasst und nach Erstellung
entsprechender Fahrausweise / Bedienerausweise innerhalb 10 Tagen gelöscht.
Ausgehändigte oder zugesandte Passfotos werden den Teilnehmern/innen nach der
Erstellung der jeweiligen Ausweise zurückgesandt.

Umgang mit Kontaktdaten Nehmen Sie mit dem Websitebetreiber durch die angebotenen Kontaktmöglichkeiten Verbindung auf, werden Ihre Angaben gespeichert, damit auf diese zur Bearbeitung und Beantwortung Ihrer Anfrage zurückgegriffen werden kann. Ohne Ihre Einwilligung werden diese Daten nicht an Dritte weitergegeben.

Cookies
 
Diese Website verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, welche auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Ihr Browser greift auf diese Dateien zu. Durch den Einsatz von Cookies erhöht sich die Benutzerfreundlichkeit und Sicherheit dieser Website. Gängige Browser bieten die Einstellungsoption, Cookies nicht zuzulassen. Hinweis: Es ist nicht gewährleistet, dass Sie auf alle Funktionen dieser Website ohne Einschränkungen zugreifen können, wenn Sie entsprechende Einstellungen vornehmen.  

Google Analytics: Diese Website nutzt den Dienst „Google Analytics“, welcher von der Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA) angeboten wird, zur Analyse der Websitebenutzung durch Nutzer. Der Dienst verwendet „Cookies“ – Textdateien, welche auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Die durch die Cookies gesammelten Informationen werden im Regelfall an einen Google-Server in den USA gesandt und dort gespeichert.  
Auf dieser Website greift die IP-Anonymisierung. Die IP-Adresse der Nutzer wird innerhalb der Mitgliedsstaaten der EU und des Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt. Durch diese Kürzung entfällt der Personenbezug Ihrer IP-Adresse. Im Rahmen der Vereinbarung zur Auftragsdatenvereinbarung, welche die Websitebetreiber mit der Google Inc. geschlossen haben, erstellt diese mithilfe der gesammelten Informationen eine Auswertung der Websitenutzung und der Websiteaktivität und erbringt mit der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen.  
Sie haben die Möglichkeit, die Speicherung des Cookies auf Ihrem Gerät zu verhindern, indem Sie in Ihrem Browser entsprechende Einstellungen vornehmen. Es ist nicht gewährleistet, dass Sie auf alle Funktionen dieser Website ohne Einschränkungen zugreifen können, wenn Ihr Browser keine Cookies zulässt.   Weiterhin können Sie durch ein Browser-Plugin verhindern, dass die durch Cookies gesammelten Informationen (inklusive Ihrer IP-Adresse) an die Google Inc. gesendet und von der Google Inc. genutzt werden.
Folgender Link führt Sie zu dem entsprechenden Plugin: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Alternativ verhindern Sie mit einem Klick auf diesen Link (WICHTIG! Opt-Out-Link einfügen), dass Google Analytics innerhalb dieser Website Daten über Sie erfasst. Mit dem Klick auf obigen Link laden Sie ein „Opt-Out-Cookie“ herunter. Ihr Browser muss die Speicherung von Cookies also hierzu grundsätzlich erlauben. Löschen Sie Ihre Cookies regelmäßig, ist ein erneuter Klick auf den Link bei jedem Besuch dieser Website vonnöten.   Hier finden Sie weitere Informationen zur Datennutzung durch die Google Inc.:
https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de  

Nutzung von Social-Media-Plugins

Diese Website verwendet kein Facebook und somit auch keine                                 Facebook Sozial Plugins

Rechte des Nutzers:


Auskunft, Berichtigung und Löschung: Sie haben ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten, sofern Ihr Wunsch nicht mit einer gesetzlichen Pflicht zur Aufbewahrung von Daten (z. B. Vorratsdatenspeicherung) kollidiert. Gemäß    Art.    6    Abs.    1    S.    1    lit.    f    DSGVO
Wenn Sie weitere Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten haben, kontaktieren Sie mich bitte. Gleiches gilt für Auskünfte, Sperrung, Löschungs- und Berichtigungswünsche hinsichtlich Ihrer personenbezogenen Daten sowie für Widerrufe erteilter Einwilligungen.
Kontakt per Email unter dieter@kanonenberg.de

Die Kontaktadresse finden Sie auch in meiner Rubrik:  Kontakt / Impressum

Wir    bedienen    uns    im    Übrigen    geeigneter    technischer    und    organisatorischer    Sicherheitsmaßnahmen,    um    Ihre    Daten    gegen    zufällige    oder    vorsätzliche    Manipulationen,    teilweisen    oder    vollständigen    Verlust,    Zerstörung    oder    gegen    den    unbefugten    Zugriff    Dritter    zu    schützen.    Unsere    Sicherheitsmaßnahmen    werden    entsprechend    der    technologischen    Entwicklung    fortlaufend    verbessert.   

Achim, den 25.05.2018        

Top